Rhododendron luteum

Rhododendron luteum 'Gibraltar'


Blüte: leuchtend orange
Blatt: sommergrün, dunkelgrün, leicht braun getönter Austrieb
Wuchs: aufrecht dicht
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C
Britische Sorte, die Abstammung ist jedoch unbekannt. (Exbury, 1947)

Rhododendron luteum 'Goldstück'


Blüte: leuchtend gelb
Blatt: sommergrün, dunkelgrün
Wuchs: breitaufrecht dicht
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C
Deutsche Kreuzung von Rh. 'Hugh Wormald' x Rh. 'Klondyke'. (Bruns, 1968)

Rhododendron luteum 'Homebush'


Blüte: leuchtend karminrosa, halbgefüllt, kugelrund
Blatt: sommergrün, hellgrün
Wuchs: aufrecht dicht
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C
Britische Sorte, die Abstammung ist jedoch unbekannt.(Waterer, 1925)

Rhododendron luteum 'Klondyke'


Blüte: orangegelb, rötlichorange geflammt
Blatt: sommergrün, dunkelgrün, braunroter Austrieb, tief bronzefarbene Herbstfärbung
Wuchs: breitaufrecht dicht
Blütezeit: Ende Mai - Mitte Juni
Winterhärte: -25°C
Britische Sorte, die Abstammung ist jedoch unbekannt. (Exbury, 1947)

Rhododendron luteum 'Nabucco'


Blüte: kräftig rot orange
Blatt: sommergrün, hellgrün, elliptisch
Wuchs: aufrecht locker
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C
Deutsche Kreuzung von Rh. 'Betty Kelly' x Rh. 'Feuerwerk'. (Hachmann, 1972)

Rhododendron luteum 'Persil'


Blüte: reinweiß, stark gelb gezeichnet (Fleck)
Blatt: sommergrün, mittelgrün
Wuchs: breitrund locker
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C
Britische Sorte, die Abstammung ist jedoch unbekannt.(Waterer, 1926)

Rhododendron luteum


Blüte: gelb
Blatt: sommergrün, eiförmig
Wuchs: breitaufrecht
Blütezeit: Ende Mai - Anfang Juni
Winterhärte: -25°C